TwitterFacebook

Schleusen-Streik in Mecklenburg

Schleusen-Streik in Mecklenburg

Streik an den Schleusen jetzt auch in Mecklenburg. Von Mittwoch bis einschließlich Freitag (14.-16. August) wird an den Schleusen zwischen Plau am See und Dömitz (Elbe) gestreikt. Die Gewerkschaft Verdi kämpft um eine Beschäftigungsgarantie der Mitarbeiter in der Schifffahrtsverwaltung. Ab Donnerstag sind laut Medienberichten auch Streiks entlang der Müritz-Havel-Wasserstraße angekündigt.   Alle Nachrichten Ganze...

Mehr

Schleusen-Streik geht weiter (August)

Schleusen-Streik geht weiter (August)

Ab Mittwoch, den 14. August bis einschließlich Freitag (16. August) wird nun auch an den Schleusen in Mecklenburg gestreikt. Dies betrifft vor allem die Nadelöhre entlang der Müritz-Elde-Wasserstraße zwischen Plau am See und Dömitz an der Elbe – einschließlich der Schleuse und Hubbrücke der Störwasserstraße nach Schwerin. Ab Donnerstag wollen sich zudem die Schleusenwärter im brandenburgischen Teil der Seenplatte mit eigenem Streik solidarisieren. Dann werden auch die Schleusen...

Mehr

Last Minute Hausboot mieten im August

Last Minute Hausboot mieten im August

Last Minute Hausboot mieten – diese Übersicht zeigt, welche Anbieter für Hausboote und Motoryachten aktuelle Charterangebote im Urlaubsrevier Mecklenburgische Seenplatte und Märkische Gewässer im August zu Markte tragen. Im Gegensatz zum Vormonat Juli ist die Zahl der verfügbaren Boote zurückgegangen, da im August nahezu alle Bundesländer in den Schulferien sind. Gemessen an der gestiegenen Nachfrage haben sich im Durchschnitt auch die Rabatte nach unten bewegt – zumindest...

Mehr

Schleusensperrung – Geld zurück?

Kann das Schleusen-Desaster für Rückerstattungen des Mietpreises vom Hausboot-Vermieter geltend gemacht werden? Wohl kaum. Die meisten Vercharterer von Hausbooten haben sich gegen höhere Gewalt wie Hochwasser und eben auch Streiks in ihren AGB abgesichert und übertragen das Risiko für entgangene Urlaubsfreuden auf ihre Kunden. In der Argumentation zieht man sich dabei auf die Position zurück, lediglich ein Boot für eine gewisse Zeit vermietet zu haben – nicht jedoch Reiseleistungen zu...

Mehr

Streik der Schleusenwärter (25.-27.Juli)

Streik der Schleusenwärter (25.-27.Juli)

Streik an den Schleusen von Brandenburg und Berlin. Harte Zeiten für Hausbooturlauber – von der Kleinseenplatte bis zum Scharmützelsee. Von Do bis einschließlich  Sa (25.-27. Juli) verweigern die Schleusenmeister den Dienst. Auch Selbstbedienungsschleusen sind betroffen. Was können Hausbooturlauber tun? Alle Nachrichten Ganze Nachricht   Zum Streik in Mecklenburg (14.-16. August) Jetzt wird auch in Mecklenburg gestreikt, in Teilen auch wieder in Brandenburg. Mehr...

Mehr

Schleusen-Streik in Berlin-Brandenburg

Schleusen-Streik in Berlin-Brandenburg

Streik an den Schleusen von Berlin und Brandenburg. Zwischen 6 Uhr am Donnerstag (25. Juli) bis 24 Uhr am Samstag (27. Juli) geht so gut wie nichts entlang von Havel, Spree und Dahme. Auch die Selbstbedienungsschleusen bleiben außer Betrieb.    Streik wegen 3.000 Arbeitsplätzen Grund für den Streik ist der Arbeitskampf der Diensleistungsgewerkschaft Verdi, die sich derzeit in festgefahrenen Tarifverhandlungen mit dem Bundesvekehrsminsterium, Herr der Bundeswasserstraßen, befindet. Es...

Mehr